Mexikanische Tortilla-Wraps

2-3 Personen

30 Min.

einfach

BioPartner – In Zusammenarbeit mit «Amaizin»

Zutaten

  • 1 rote Zwiebel, fein gewürfelt
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Päckchen Taco-Gewürzmischung (z. B. von Amaizin)
  • 2 Dosen schwarze Bohnen (z. B. von Amaizin)
  • 6 Tortilla-Wraps (z. B. von Amaizin)
  • 4 EL Tomatenmark
  • 100 g Fetakäse
  • 125 g saure Sahne
  • 1 Taco-Sauce mild oder scharf (z. B. von Amaizin)
Zubereitung

Die Zwiebel in 2 EL Olivenöl sanft anschwitzen. Die schwarzen Bohnen, das Tomatenmark und die Fajita-Gewürzmischung hinzugeben und weitere 5 Minuten köcheln. In der Pfanne oder in einer Schüssel mit 2 EL Olivenöl pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Fetakäse in kleine Würfel hacken. Die Wraps nach Anleitung zubereiten und mit Bohnenmischung, Fetakäse und einen Esslöffel saure Sahne servieren.

Taco-Sauce nach eigenem Gusto hinzufügen. Wunderbar schmeckt auch eine selbst gemachte Guacamole dazu.

zurück zu Rezepte